Chemie der Organischen Farbstoffe.pdf

Chemie der Organischen Farbstoffe PDF

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer Book Archives mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 7.45 MB
ISBN 9783662017678
AUTOR Fritz Mayer
DATEINAME Chemie der Organischen Farbstoffe.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 06/05/2020

Die Naturfarbstoffe haben als F. an Bedeutung verloren. Einige werden heute noch in kleineren Mengen zum Färben von Lebensmitteln verwendet, auch für kosmetische Erzeugnisse, z. B. Carmin, Kreuzbeerenextrakt, Alkanna, Orlean, Safran, Saflor, Chlorophyll, Blauholzextrakt wird in größeren Mengen noch zum Färben von Rauchwaren (Fellen), Seide und Leder verwendet.

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen