Eine kurze Geschichte von sieben Morden.pdf

Eine kurze Geschichte von sieben Morden PDF

Ausgezeichnet mit dem Man Booker PrizeJamaika, 1976: Sieben bewaffnete Männer dringen in das Haus des Reggae-Musikers Bob Marley ein und eröffnen das Feuer. Marleys Manager wirft sich schützend über ihn und erleidet dabei lebensgefährliche Verletzungen. Marleys Frau Rita wird ebenfalls schwer verwundet, er selbst bleibt mit leichteren Verletzungen an Armen und Brust zurück. Wer waren die Täter? Was waren ihre Motive? Ausgehend von dem Attentat und den Spekulationen, die sich darum ranken, entwirft Marlon James ein vielseitiges Stimmungsbild Jamaikas in den 70er und 80er Jahren voll Gewalt, politischer Willkür, Drogen und Intrigen, ausgestaltet bis ins kleinste Detail.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 1.65 MB
ISBN 9783453270879
AUTOR Marlon James
DATEINAME Eine kurze Geschichte von sieben Morden.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 06/04/2020

18. März 2020 ... Das Ende der Romanows: Der Mord an der letzten Zarenfamilie ... kann immer noch kein Punkt hinter die Geschichte gesetzt werden. ... gegen die Bolschewiki kämpfen, sind bis kurz vor Jekaterinburg vorgerückt. ... in dem die Leichen der sieben Romanows verbrannt bzw. verscharrt worden waren.

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen