Investitionsgütermarketing für CIM-Systeme.pdf

Investitionsgütermarketing für CIM-Systeme PDF

Von einer Vielzahl von Industrieunternehmen wird der Einsatz modernster Produktionssysteme als erfolgreichstes Instrument zur Erhaltung und Verbesserung der eigenen Wettbewerbsposition angesehen. Als Synonym für modernste Produktionstechnologie steht dabei der Begriff CIM (Computer Integrated Manufacturing). Doch obwohl die technischen Voraussetzungen für CIM vorhanden sind und bereits existierende Anwendungen zeigen, daß CIM realistisch ist, ist die Bereitschaft, CIM-Systeme zu beschaffen, dennoch sehr gering. Diese Arbeit hat sich daher zum Ziel gesetzt, die Gründe für diese geringe Kaufbereitschaft zu untersuchen bzw. zu hinterfragen, von welchen Einflußfaktoren (Integrationsdeterminanten) der organisationale Beschaffungsprozeß von CIM-Systemen abhängt.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 9.78 MB
ISBN 9783631467190
AUTOR Michael Richter
DATEINAME Investitionsgütermarketing für CIM-Systeme.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 08/04/2020

Charakterisierung des Systemgeschäftes als ... Richter, Michael (1993): Investitionsgütermarketing für CIM-Systeme unter besonderer Berücksichtigung von Integrationsdeterminanten, Frankfurt am Main u. …

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen