Journalistenausbildung für eine veränderte Medienwelt.pdf

Journalistenausbildung für eine veränderte Medienwelt PDF

Die Journalistenaus- und -fortbildung verändert sich, weil die Medien sich verändern. Und die Medien verändern sich in mehreren Dimensionen: Neue Organisationsformen, eine verstärkte Kommerzialisierung, Modifikationen von Formaten und Programmen, neue Darstellungsformen und Recherchewege - das sind nur einige Entwicklungstrends. Die Journalistenausbildung muß sich darauf einstellen - und sie tut es bereits: mit didaktisch und organisatorisch flexibleren Angeboten und mit der Schaffung neuer Studiengänge. Diese Entwicklungen werden in diesem Band von Kommunikationswissenschaftlern und Medienpraktikern reflektiert.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 8.15 MB
ISBN 9783531136370
AUTOR Klaus-Dieter Altmeppen, Walter Hömberg
DATEINAME Journalistenausbildung für eine veränderte Medienwelt.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 02/03/2020

Journalistenausbildung: Als Journalistenausbildung ist hier die Vorbereitung auf den Beruf des Journalisten gemeint. Im Gegensatz zur umfassenderen, auf die ganzheitliche Entfaltung des Geistes ausgerichtete ‘Bildung’ wird unter ‘Ausbildung’ die Aneignung von bestimmten für die Ausübung des Berufs notwendigen Fertigkeiten verstanden. Journalistenausbildung für eine veränderte Medienwelt ... Journalistenausbildung für eine veränderte Medienwelt : Diagnosen, Instutionen, Projekte. Hrsg.: Altmeppen, Klaus-Dieter; Hömberg, Walter Wiesbaden : Westdeutscher

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen