Klang und Transzendenz.pdf

Klang und Transzendenz PDF

Sergiu Celibidaches scheinbar so eigenwilliger und kompromissloser Zugang zu Musik wurzelt in seiner frühen Vertrautheit mit dem Zen-Buddhismus sowie mit altindischem Schrifttum, empfing aber auch entscheidende Impulse durch sein großes Vorbild Wilhelm Furtwängler und durch seine philosophischen Lehrer Eduard Spranger und Nicolai Hartmann. Die Quellen dieses geistigen Umfeldes, das den rumänischen Dirigenten während seiner Berliner Studienjahre nachhaltig geprägt hat, beleuchten der Religionswissenschaftler und Ostasien-Spezialist Michael von Brück und der Musikwissenschaftler Matthias Thiemel hier zum ersten Mal. Dabei treten überraschende und tiefgreifende Konvergenzen, ja Übereinstimmungen, zwischen uralter fernöstlicher Weisheit und modernem, an Neukantianismus und Phänomenologie geschultem Kunstverständnis zutage.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 9.93 MB
ISBN 9783896399779
AUTOR Michael Brück, Matthias Thiemel
DATEINAME Klang und Transzendenz.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 04/06/2020

KLANG RAUM ZION | Förderverein Zionskirche Berlin Nicht allein um den Raum, sondern gleichermaßen um den Klang ging es August Orth, dem Architekten der Zionskirche. Als er an den Entwürfen arbeitete, beschäftigte er sich intensiv mit den damaligen Forschungen zur Raumakustik. So wie die großzügige Weite der Kuppeln visuell auf die Transzendenz verwies, so sollten Resonanz und Nachhall des

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen