Lona Rietschel.pdf

Lona Rietschel PDF

Lona Rietschel (*1933) wurde mit ihrem schwungvollen und zugleich liebenswerten Strich zur stilprägenden Zeichnerin für die Comiczeitschrift MOSAIK. Weil sie 1975 die neuen Hauptfiguren entwickelte, gilt sie als Mutter der AbrafaxeIn diesem Buch erzählt Lona Rietschel aus ihrem Künstlerleben, gleichzeitig dokumentieren viele zuvor noch nie veröffentlichte Abbildungen ihr umfangreiches Schaffen. Dazu zählt ein Faksimile-Abdruck des ersten MOSAIK mit den Abrafaxen, bei dem man an genauen Nachdrucken die kleinsten Details der Originalzeichnungen bewundern kann.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 9.52 MB
ISBN 9783864620539
AUTOR Lona Rietschel
DATEINAME Lona Rietschel.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 09/03/2020

23 Apr 2019 ... Comicfestival München 2013 - Künstlergespräch mit Lona Rietschel. Bernd Glasstetter. Loading... Unsubscribe from Bernd Glasstetter? Cancel 19 Dec 2017 ... Lona Rietschel is a German female comics artist who spent most of her life in the former DDR (German Democratic Republic), the communist ... Lona Rietschel: Bilder meines Lebens | Klaus D Schleiter, Lona Rietschel | ISBN: 9783864620539 | Kostenloser Versand für alle Bücher mit Versand und ...

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen