Strategien und Realisierung im Wiederaufbau erdbebenzerstörter Gemeinden in Kampanien.pdf

Strategien und Realisierung im Wiederaufbau erdbebenzerstörter Gemeinden in Kampanien PDF

Diplomarbeit aus dem Jahr 1998 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Bevölkerungsgeographie, Stadt- u. Raumplanung, Note: 1,0, Universität Hamburg (Geographie), Sprache: Deutsch, Abstract: Die Katastrophenforschung ist für die Geographie ein bedeutendes wissenschaftliches Feld, da äußere Strukturen teilweise oder vollständig zerstört werden und Raum erst wieder ganz neu geordnet und gestaltet werden muss. Durch das Erdbeben in Irpinien entstanden durch die verheerenden Zerstörungen Städte der Erinnerung, da das Bild einer betroffenen Stadt, also dessen Mauern, Gebäude, die soziale Vergangenheit der Bewohner usw. in den Köpfen der Überlebenden weiterlebte. Die Funktionen, die die zerstörten Gemeinden innehatten, sind durch die furchtbare Katastrophe auf eine unbestimmte Zeit aufgehoben worden. Auch die beruflichen Stellungen und Tätigkeiten mussten zunächst unter den Trümmern begraben werden. Eine Stadt ohne Raum ist entstanden und dessen heimatlos gewordene Menschen fordern diesen Raum mit allen seinen Funktionen und äußeren und materiellen bzw. inneren und sozialen Werten zurück. Stadt- und Regionalplaner setzten diesen Forderungen noch ihren persönlichen Ehrgeiz hinzu, die neu zu errichtenden Städte besser und funktionaler aus der Asche wiederauferstehen zu lassen, mit dem Endziel, die Stadt imposanter und dessen Bewohner wohlhabender zu machen. Die Planung und Organisation des Wiederaufbaus bewegt sich demnach auf zwei parallel verlaufenden, hypothetischen Gleisen:

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 3.91 MB
ISBN 9783640684786
AUTOR Helga Beim Graben
DATEINAME Strategien und Realisierung im Wiederaufbau erdbebenzerstörter Gemeinden in Kampanien.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 06/02/2020

Raumbild Afrika: Die Konstruktion des afrikanischen ... Diplomarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Bevölkerungsgeographie, Stadt- u. Raumplanung, Note: 1,0, Universität Trier (Fachbereich VI - Angewandte Geographie / Abteilung Raumentwicklung und Landesplanung), Sprache: Deutsch, Abstract: Das Afrikabild der Deutschen ist häufig bunt und exotisch oder brutal und . Dr. Helga beim Graben – GIS-Spezialist – Landesbetrieb ...

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen