Kurzidim, F: Der erzwungene Abschied von Schlesien.pdf

Kurzidim, F: Der erzwungene Abschied von Schlesien PDF

Im vorliegenden Buch schildert der Autor seine Kindheit und Jugend in den Jahren zwischen 1935 und 1956. Es beschreibt das Leben einer Familie aus Schlesien, die sich durch die großen politischen und militärischen Veränderungen in der Mitte des 20. Jahrhunderts vor gewaltige Herausforderungen und Entscheidungen gestellt sieht. Im Buch werden zunächst die unbeschwerten Jahre der Kindheit in Breslau 1935–1943 geschildert. Der alltägliche Umgang mit den Realitäten des Nationalsozialismus wurde von dem Heranwachsenden als völlig normal empfunden, weil insbesondere für die Jugend die negative und dunkle Seite des NS-Staates nicht erkennbar war. Am 21. Januar1945 gelang es der Familie, die Festungsstadt Breslau zu verlassen. Der Autor schildert die entsetzlichen Tragödien, die sich auf den Landstraßen Schlesiens abgespielt haben. Über Hirschberg in Schlesien, Reichenbach im Sudetenland und Prag flüchtete die Familie, begleitet von Bombardierungen, Tieffliegerangriffen und anderen Kriegshandlungen nach Stachesried bei Furth im Wald in Niederbayern. Dort erlebte sie das Ende des Krieges. Im Herbst 1946 zog die Familie nach Murrhardt in Württemberg, wo der Vater eine Beschäftigung gefunden hatte. Auch die Probleme der Nachkriegszeit – Hunger, Wohnungsnot, Krankheiten, unwürdige Lebensumstände und Demütigungen werden in einprägsamer Weise dargestellt.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 6.89 MB
ISBN 9783899603446
AUTOR Franz Norbert Kurzidim
DATEINAME Kurzidim, F: Der erzwungene Abschied von Schlesien.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 03/03/2020

Michael A. Hartenstein stellt die Geschichte der Oder-Neiße-Linie von ihrer Vorgeschichte bis 1990 dar. 272 S., geb., Karten s/w, SU, 22 x 15 cm 24,90 € Der erzwungene Abschied aus Schlesien Franz Norbert Kurzidim Erinnerungen an Kindheit und Jugend 343 Seiten, 14 x 21 cm, Broschur 19,80 € Schlesien lebt Offene Fragen – kritische 5-die-vorreformatorischen-schlagworter-ein-lexikon-ub-dok-der- 5. Die vorreformatorischen Schlagwörter – ein Lexikon - ub-dok: der

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen